UA-86299568-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wildbienenschutz 
Kinder und Jugendarbeit Lebenshof

Naturschutz liegt uns am Herzen

Kinder und Jugendarbeit

 

 

Unterstützen Sie unsere 23 Schafe, 4 Rinder,  9 Schweine oder unser Insektenprojekt mit einer Patenschaft


Schwein: ab 5,00 €uro/Monat Pate werden

Schaf:  ab 5,00 €uro/Monat Pate werden

Rind:  ab 10,00 €/Monat Pate werden

Gans: ab 7,00 €/Monate Pate werden

Bienen und Hummeln:  ab 1,00 €uro/Monat Pate werden

 

Hier mal eine Aufstellgung, wie sich die Kosten zusammenstellen:

 

Heurundballen für die Schafe, Strohrundballen für Schafe und Schweine als Einstreu, spezielle Futtermischung für Schafe und Schweine. Besonders die alten Tiere bekommen individuell zusammengesetzte Mischungen nach Bedarf, bsw. hat der alte Merlin nicht mehr alle Zähne und benötigt Heucorbs und hat einen anderen Energiebedarf als das Jungvolk. Der 23jährige Eber Aramis benötigt täglich Medikamente für seine Arthrose und hat einen anderen Anspruch an die Nahrung als die drei Wildschweindamen. Hinzu kommen regelmässige Klauenpflege, Entwurmungen, Gemüse, Obst und die Ställe und Weiden müssen repariert, bzw. weiter ausgebaut werden.

Die Paten für die Insekten unterstützen uns beim Bau der Insektenhotels, speziellem Saatgut für die Wiesenflächen und neuen Zuchtvölkern.

 

Drucken Sie den Antrag aus und senden Sie ihn unser per Email, Post oder Fax zu. Vielen Dank!

 

 

http://hofzeit.com/data/documents/Patenschaftsantrag-Hofzeit.pdf

  

Sie wünschen genauere Informationen zu unseren Schützlingen? Dann melden Sie sich bei uns!